Sachbuch-Kolumne März 2013

Die Besprechungen der folgenden Titel werden im Lauf des Februars im Blog freigeschalten.

Wien bleibt Wien

Rundblick vom Stephansturm. Panorama von Wien im Jahre 1860“ von Walter Öhlinger (Hg.), Edition Winkler-Hermaden, 54 Seiten, € 49,90

Der kultivierte Affe

„Der kultivierte Affe. Philosophie, Geschichte und Gegenwart“ von Hand Werner Ingensiep. Hirzel, 318 Seiten, € 25,60

Der Sommer des Jahrhunderts

„1913. Der Sommer des Jahrhunderts“ von Florian Illies, S. Fischer, 320 Seiten, € 20,60

Nackte Maulbeeren

“Warum schmecken Maulbeeren am besten nackt?“ von Ute Woltron, Christian Brandstätter Verlag, 160 Seiten, € 25,-

Abzweigung ins Abseits

„Haltet die Welt an! Von Aussteigern und Einsiedlern” von Iris Hammelmann, Gerstenberg Verlag, 192 Seiten, € 25,70

Expedition in den Großstadtdschungel

„In der Stadt“ von Andreas Jaun, Haupt Verlag, 192 Seiten, € 20,50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.