Sachbuch Kolumne April 2013

Die Besprechungen der folgenden Titel werden im Lauf des April im Blog freigeschalten.

Letzte Refugien

Urwald in Österreich. Die letzten Wildparadiese“ von Matthias Schickhofer, Brandstätter Verlag, 144 Seiten, € 29,90

Das Gelbe vom Ei

Das Huhn. Geschichte. Biologie, Rassen“ von Joseph Barker (Hrsg.), übersetzt von Susanne Schmidt-Wussow. Haupt, 224 Seiten, € 30,80

Schriftbild

Bilder, Zeichen, Alphabete. Die Geschichte der Schrift“ von Andrew Robinson, übersetzt von Josef Billen, Lamber-Schneider, 176 Seiten, € 25,60

Soziale Wesen

Auf den Spuren der Ameisen“ von Bert Hölldobler und Edward O. Wilson, übersetzt von Susanne Böll, Springer Spektrum, 420 Seiten, € 30,80

Ohne Worte

Das Leben in 5 Sekunden. 200 Biographien von Gott bis Pippi Langstrumpf?“ von Matteo Civaschi und Gianmarco Milesi, Fischer Scherz, 256 Seiten, € 15,50

Terra cognita

Tiefer gehen. Wandern und Einkehren im Karst und an der Küste“ von G. Pilgram, W. Berger, W. Koroschitz, 544 Seiten, € 29,80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.